Smartphone Weblog Neuigkeiten aus der Welt der Smartphones

Die Line App – Ein Konkurrent zu WhatsApp?

Line_app_logoWhatsapp hat die unbestrittene Markführerschaft im Bereich der Messenger bereits seit Jahren sicher. Jedoch ist der Anbieter auch zunehmend in den Fokus von Datenschützern geraten. Als regelrechte Datenkrake verschrien fürchten viele Nutzer, dass ihr privaten Nachrichten an die Öffentlichkeit gelangen könnten. Der Blick nach einer Alternative ist somit nachvollziehbar. Der Messenger Line überzeugt bereits die ersten Nutzer.

Alle Whatsapp-Funktionen vorhanden

Line steht seinem allgegenwärtigen Konkurrenten, was das Serviceangebot angeht in nichts nach. Selbst an diversen Zusatzfunktionen können sich die Nutzer erfreuen. Der Download ist sowohl für Android, wie auch für IOS Nutzer kostenlos. Wie bei Whatsapp auch können Bilder, Textnachrichten, Sprachnachrichten und Videos schnell und unkompliziert versendet werden.

Die zusätzlichen Funktionen

Aber auch diverse weitere Funktionen, wie etwa Sticker bieten eine große Abwechslung. Die können, ebenso wie die Emojis ganz nach dem Wunsch des Benutzers heruntergeladen werden. Die Timeline-Funktion ermöglicht es, die anderen Nutzer in der Freundesliste an seinem Leben teilhaben zu lassen und wichtige Ereignisse mit ihnen zu teilen.

Whatsapp einen Schritt voraus- die Videotelefonie

Viele Benutzer von Whatsapp vermissen nach wie vor die Funktion der Videotelefonie. Normale Telefongespräche können mittlerweile zwar problemlos geführt werden, jedoch ist es dabei nicht möglich, seinen Gegenüber zu sehen. Hier setzt Line zur Verbesserung an. Die Videotelefonate sind dabei sogar kostenlos, wenn sich der Gesprächspartner nicht im gleichen Land befindet.

Die Addons sorgen für Abwechlsung

Ähnlich wie bei den sozialen Netzwerken, werden auch für den Messenger Line diverse Addons angeboten. So können die Benutzer ihre Fotos spezielle für den Messenger bearbeiten oder die eigene Spiele-Plattform nutzen.

Trotzdem größtenteils kostenlos

Genau wie Whatsapp auch, ist Line kostenlos. Allerdings fallen kleinere Beträge an, wenn spezielle Funktionen genutzt werden. Beispielsweise fallen darunter das Herunterladen von besonderen Stickern. Der Kauf wird dann über den App-store oder den Playstore ermöglicht.

Fazit: ein überraschend guter Messenger

Auch wenn Line hierzulande noch eher unbekannt ist, kann sich ein Wechsel zu diesem Anbieter durchaus lohnen. Die Funktionen entsprechen im Wesentlichen denen von Whatsapp, wobei an einigen Stellen sogar mehr geboten wird. Vor allem die Funktion der Videotelefonie, die bei Whatsapp noch immer fehlt, kann überzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation

Wenn Sie diese Web-Seite weiter benutzen, akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies. Weitere Informationen

Diese Web-Seite benötigt Cookies, um ein bestmögliches Browsing-Erlebnis zu gewährleisten. Falls Sie diese Web-Seite weiterhin benutzen, ohne ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder falls Sie auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich damit einverstanden.

Close